Skip to main content

Albanien

Albanien  

Steckbrief 2021

Hauptstadt: Tirana
Bevölkerung: 2,9 Millionen
Fläche: 28.750 km²
Nominales BIP: 14,40 Milliarden Euro
BIP pro Kopf: 5.013 Euro

BIP-Wachstum 2021: 8,5%

Staatspräsident: Bajram Begaj
Ministerpräsident: Edi Rama

 

In der Rangliste der Außenhandelspartner Deutschlands 2021:
Deutsche Ausfuhr: Platz 92
Deutsche Einfuhr: Platz 95


Quellen: EBRD, GTAI, Weltbank, wiiw

Stand: Juli 2022

 

Wirtschaftsbeziehungen mit Deutschland

Der bilaterale Warenaustausch erreichte 2021 ein Volumen von 455 Millionen Euro und steigerte sich somit um 13 Prozent. Während die deutschen Einfuhren stagnierten wuchsen die Ausfuhren um fast 20 Prozent. 2020 war ein Rückgang im bilateralen Handel von 0,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr zu verzeichnen. Ein weiterer Rückgang konnte 2021 verhindert werden. Allerdings blieben die deutschen Einfuhren aus Albanien mit einem Wert von 144 Millionen Euro gegenüber dem Vorjahr gleich. Die deutschen Exporte hingegen haben sich sehr positiv entwickelt und legten um 22 Prozent zu.

Aktivitäten des OA

Anlässlich des Treffens der Wirtschaftsminister der Länder des Westlichen Balkans organisierte das Bundeswirtschaftsministerium gemeinsam mit dem Ost-Ausschuss und dem DIHK am 30. Juni 2021 eine virtuelle Wirtschaftskonferenz. Am 22. November 2021 veranstalteten der Ost-Ausschuss und die Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBRD) ein virtuelles Hintergrundgespräch zur Wirtschaftsentwicklung auf dem Westlichen Balkan mit Matteo Colangeli von der EBRD. Vom 30. November bis 2. Dezember 2021 fand online eine Workshop-Serie „Green Deal for the Western Balkans“ statt, die vom Ost-Ausschuss mit Unterstützung des Netzwerks der Auslandshandelskammern in der Region veranstaltet wurde.

Mit dem Zoran Djindjic Stipendienprogramm der Deutschen Wirtschaft für die Länder des Westlichen Balkans bietet der Ost-Ausschuss jungen Nachwuchskräften aus Albanien die Möglichkeit, im Rahmen von Berufspraktika in deutschen Unternehmen Erfahrungen zu sammeln. Das Programm ist eine gemeinsame Initiative mit dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.
 

Aktuelle Informationen zu Albanien finden Sie in unseren OA-Updates Südosteuropa, die Sie hier herunterladen können.

Ansprechpartnerin

Anja Quiring
Regionaldirektorin Südosteuropa
Tel.: 030 206167-130
A.Quiring@oa-ev.de

Links

Diese Seite teilen: